Fit durch 2016 mit Karin Gerhartl vom Activity Fitness Studio

activity_druck-8K

Fitness verlängert das Leben!

Fitness in Form von Krafttraining ist notwendig um das Knochengerüst und die Bänder zu schützen. Ausdauer, Kraft, Koordination und Balance sind unerlässlich um ein gesundes Leben zu führen. Dabei spielt das Alter keine Rolle, von Kindheit an bis ins hohe Alter ist es mittlerweile unerlässlich Fitness ins Leben zu integrieren. – je älter man wird, desto wichtiger wird es. Je früher man beginnt, desto leichter wird es später sein. Als gesunder Mensch schon beginnen Fitness als selbstverständlich zu betrachten, und nicht warten bis eine Krankheit das Leben beeinflusst. Diabetes ist eine Krankheit die durch Bewegungsmangel hervorgerufen wird. Jeder hat es selbst in der Hand gesund zu BLEIBEN.

Fitness ist die beste Therapie! Kein anderes „Medikament“ hat eine bessere Wirkung! Sowohl körperlich, als auch seelisch. Es hilft gegen Burnout, Überbelastung, Depressionen, Rückenschmerzen u.v.m., auch schon in jungen Jahren.

Fitness ist die beste Therapie!

Keine Angst vor SPORT – eine gesunde Fitness ist weder belastend noch zeitaufwendig.

Krankheit ist ein großes Thema, wo die meisten Menschen bereit sind Bewegung ins Leben zu integrieren. Nicht so weit kommen lassen! Bewegung ist nicht nur Medizin, sondern auch Vorbeugung, es ist die beste und wirkungsvollste Prophylaxe das es gibt!

Vor einigen Jahren noch war die Diagnose „schonen“ normal bei Schmerzen. Heute ist Fitness ein Teil der Therapie. Es braucht nicht allzu viel Bewegung bis der Körper reagiert. Einige wenige Übungen für Muskelaufbau setzten bereits die richtigen Reize. Nur die Kontinuität muss konsequent eingehalten werden. Ein Leben lang.

Fitness macht Freude!

Fitness hat einen unglaublichen Wert für unser mittlerweile extrem digitalisiertes Leben. Wir haben über 650 Muskeln, die für unsere Haltung, unser Wohlbefinden und natürlich auch für unsere Gesundheit verantwortlich sind. Ein nicht zufriedenstellender Fitness und Gesundheitszustand ist kein Grund nicht zu beginnen. Die Leistungsfähigkeit ist in jedem Lebensalter trainierbar und steigerungsfähig. Fitness soll Freude machen und ist der Schlüssel zu einem erfüllteren Leben. Keine Angst – eine gesunde Fitness ist weder belastend noch zeitaufwendig. „Bewegen Sie sich mehr oder nehmen Sie ab“ ist eine häufige Anordnung von Ärzten. Oft ist man aber in diesem Lebenszustand zu unsicher, zu unerfahren und zu ängstlich, und schließlich gibt man auf. Man weiß nicht WIE – ein kleiner Anstoß genügt um den Anfang zu machen. Die Betreuung eines Profis ist ein wichtiger Faktor um Erfolg zu haben und die Freude zu erfahren. Einmal das Gefühl wirklich spüren – hört man nicht mehr auf! Motivation bekommt man durch professionelle Trainer! Den Schweinehund überwindet man am einfachsten in der Gruppe oder mit einem Personal Trainer. „Kämpfe nicht gegen den Schweinehund, verbünde Dich mit ihm“. Fitness steigert das Glücksgefühl, das Wohlbefinden, die Konzentration, und ganz nebenbei ist der Erfolg am eigenen Körper zu sehen!

Man muss SICH spüren, erst dann kann man das Leben spüren. Fitness steigert die Lebensqualität, und vor allem die Lebensfreude. Man fühlt sich fit, hat Energie und freut sich beim shoppen. Der Körper verändert sich. Es wird nichts besser wenn man sich nicht bewegt!

Use it or loose it! Verlier nicht Deinen Körper.

activityyy_web

Karin Gerhartl

Activity Finess Studio

Wiener Neudorf

www.clubactivity.at

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden!

Author: Oliver Prosenbauer

Oliver Prosenbauer ist Herausgeber des Lifestylemagazins D15TRICT und Eigentümer einer Werbe- und Event-Agentur. Als Genussmensch verbindet er gerne sein Know How als Marketing-Berater und seine Leidenschaft für den guten Geschmack.

Teile diesen Beitrag

Kommentare